Status

Feld mit Information über den aktuellen Status des Belegblocks. Dieses Feld kann die Werte "aktiv" und "abgeschlossen" annehmen.

Ikone für aktiven Belegblock:

Ikone für abgeschlossenen Belegblock:

In einem abgeschlossenen Belegblock können die Belege nur durchgesehen, jedoch nicht editiert werden. Druch die Funktion "Deaktivieren einer Periode" im Menü "Mandanten" kann der Belegblock in aktiven Status zurückversetzt werden.

Falls einer von den Anwendern unter dem Passwort eines "Supervisors" ernannt worden ist, kann ein abgeschlossener Belegblock in aktiven Zustand auch ohne Deaktivieren einer Periode zurückversetzt werden. Wenn Sie durch das Passwort eines "Supervisors" in die Buchhaltungsdaten des Mandanten gehen und sich auf den abgeschlossenen Belegblock positionieren, drücken Sie die rechte Maustaste und springen Sie sich auf die Position "Change". Im nächsten Moment erscheint ein Schirm, bei dem rechts vom Feld "Status", "abgeschlossen" ein Button "Öffnen" steht. Wenn Sie diesen Button drücken, geht der abgeschlossene Belegblock in den Status "aktiv" über.