Preis

Ein Preis wird in den Beleg nur bei Eingabe einer Menge in den Beleg eingegeben, d. h. wenn ein analytisches Konto bzw. ein analytisches Gegenkonto ausgewählt worden ist, dessen analytische Merkmale die Eingabe von Mengen gestattet. Der Preis wird mit 9 Zeichen eingegeben, davon 6 Zeichen nach dem Dezimalpunkt. Nach der Eingabe des Einzelpreises des Sortiments wird der Preis des Belegs automatisch als Produkt von Menge x Preis errechnet. Sie können auch anders verfahren: Sie können die Menge und die Summe in das entsprechenden Bereichskonto eingeben, und das Programm wird automatisch den Preis errechnen.