Mengendaten

Bei den analytischen Kontensalden werden neben den beschriebenen wertmäßigen Angaben über die Salden und die Umsätze an den Bereichskonten des vorgewählten Kontos auch die mengenmäßigen Angaben über die Salden und die Umsätze an diesen Bereichskonten ausgewiesen. Wollen Sie eine Einsicht in diese Angaben, bewegen Sie den Cursor nach rechts zum Ende der Tabelle. Neben den mengenmäßigen Umsätzen und Salden wird auch die Maßeinheit, in der diese für das Bereichskonto gültigen Mengen gemessen werden, sowie der durchschnittliche Preis für die ausgewählte Periode bzw. für das ausgewählte Jahr angezeigt.

Die Angaben über die mengenmäßigen Salden und Umsätze an den Bereichskonten der analytischen Konten können nur für Konten ausgegeben werden, deren Daten auch mengenmäßig geführt werden. Für die Bereichskonten, die nur wertmäßig geführt werden, werden die entsprechenden Kolonnen in der Tabelle für Mengendaten nicht ausgefüllt, d. h. sie werden leer sein.