Mengen

Das ist ein Feld, dessen Wert mit der Vorgabe der analytischen Merkmale und der Nomenklaturarten gebildet wird. Bei mengenmäßigen analytischen Merkmalen und bei Vorgabe einer Nomenklatur mit mengenmäßiger Erfassung werden im Feld folgende Werte ausgewählt:

( ) 0. kein Wert

( ) 1. eins

( ) 2. zwei (A*B)

( ) 3. zwei unabhängig

Wenn kein Wert markiert ist, dann hat das Feld den Wert "kein Wert".

Die Standarderfassung von mengenmäßig vorgegebenen analytischen Merkmalen ist mit einer Menge. Das Programm gestattet das Verfolgen von zwei Mengen, wenn sie abhängig sind - die eine Menge ist die Hauptmenge und es wird danach ausgebucht, und die zweite Menge dient nur zur Information.