Kunden- bzw. Lieferantengruppe

In dieser Eingabezone können Sie auch das Verrechnungskonto des Kunden bzw. des Lieferanten eingeben.

Die Daten in den Feldern zur Eingabe der Kunden- bzw. Lieferantengruppen sind von großer Bedeutung für die Bearbeitung im System, da sie sowohl zum Gruppieren der Kontrahenten, als auch zur Ausgabe von zusammengefasster Information über bestimmte Gruppen beim Ausdruck von Buchungsjournalen benutzt werden. Über die Kunden-/Lieferantengruppen können auch die Daten über die Mehrwertsteuer bearbeitet werden. Diese Gruppen werden auch für die weitere Entwicklung des Programmsystems BUSINESS NAVIGATOR eine Rolle spielen. Bei der Vorgabe der Gruppen haben Sie die Möglichkeit, die Gruppe in einer Tabelle anzuwählen. Mit den Musterdaten des Systems erhalten Sie einen Vorschlag für die Gruppierung der Kunden und Lieferanten, den Sie immer ändern können. Die in den Musterdaten eingeführten Gruppen sind mit der Bearbeitung der Kunden und der Lieferanten nach den Anforderungen des Mwst-Gesetzes verbunden. Sie können jedoch Ihre Kontrahenten auch nach anderen Merkmalen gruppieren - z. B. inländische Lieferanten, ausländische Lieferanten -, wenn das für Ihre Arbeit günstiger ist.