Journal nach Konten

 

Im analytischen Journal nach Konten wählen Sie das Konto, für das das chronologische Journal auszugeben ist, in der Auflistung der analytischen Konten an. Anschließend wird die Periode gewählt, auf die sich das Journal bezieht. Ausgegeben werden alle Buchungen, die nur an diesem Konto für die ausgewählte Periode erzeugt worden sind. Das Programm schlägt automatisch eine chronologische Auswertung vor. In dieser Auswertung erscheinen folgende Felder:

· Konto: angegeben wird das Bereichskonto des von Ihnen gewählten Kontos, für das eine Buchung vorliegt;

· Gegenkonto: angezeigt werden die Nummer und die Bezeichnung des Gegenkontos (Sach-, Kunden-, Lieferantenkonto);

· Wert: der Wert nach Soll oder nach Haben wird als Betrag eingeblendet;

· Menge: aufgezeigt werden das Soll und das Haben der Menge aus dieser Buchung;

· Preis: der Preis zum Bereichskonto in dieser Buchung;

· Maßeinheit: die Maßeinheit zum Bereichskonto, auf das der Beleg gebucht ist;

· Beleg: hier können Sie Information über den Beleg erhalten, mit dem die Buchung auf das jeweilige Konto bzw. Bereichskonto erzeugt worden ist, - nach Art, Nummer und Datum des Belegs.

· Belegblock: eingeblendet wird die Nummer des Belegblocks, in dem sich der Beleg befindet;

· Periode: aufgezeigt wird die Periode, der der Belegblock zugeordnet ist;

· Buchungssatz: angezeigt werden die Nummer des Buchungssatzes und die Zeile dieser Buchung;

· Text: angeführt wird der Text, den Sie im Beleg aufgezeichnet haben.

Man kann eine Auswertung nach Korrespondenzen erhalten, die Information darüber enthält, welche Buchungen für die angezeigte Periode in jedem Bereichskonto vorliegen. Die Buchungen werden chronologisch, nach Bereichskonten angeordnet, wobei Sie sowohl zusammengefasste Information über jedes Bereichskonto, als auch eine Aufschlüsselung nach Kunden und Lieferanten, mit denen das Bereichskonto in dieser Periode korrespondiert, erhalten können. Mit den Buttons "Allgemein Kunden" und "Allgemein Lieferanten" können Sie die Art der Auswertung wählen. Für zusammengefasste Information können Sie den Pfeilbutton "Zusammengefasst" und für detaillierte Information den Button "Ausführlich" benutzen.

Bei diesen Arten von Journalen haben Sie die Möglichkeit, die Informationen mit dem dazu vorgesehenen Button "Filter" zu selektieren.

Die Information kann

- nach Kontenrahmen für eins der analytischen Merkmale des Kontos - unabhängig von ihrer Anordnung in den Ebenen der analytischen Merkmale,

- nach Gruppen, Untergruppen bzw. nach Position im Kontenrahmen,

- nach Korrespondenzen - hier können Sie die Kontoklasse wählen: Sachkonto, Kunden- oder Lieferantenkonto,

gefiltert werden.

Es ist möglich, für ein bestimmtes Konto - Kunde oder Lieferant -, für Periode von Datum bis Datum und nach Fremdwährung zu wählen. Mit dem Button "Kreuz" kann man das gewählte Filter verwerfen, danach ist allgemeine Information erhältlich.