Interne Belege

Die internen Belegarten werden zur Eingabe von Buchungen, die sich auf die Sachkonten aus dem Kontenplan beziehen, verwendet. Sie beziehen sich nicht auf Kontierungen mit externen Kontrahenten - Kunden oder Lieferanten.

So wird z. B. eine Verrechnung als interner Beleg gebucht, wenn sie nur Sachkonten und nicht Debitoren-/Kreditorenkonten betrifft. Wenn Sie nicht die getrennte Führung der Verrechnungen mit Debitoren und Kreditoren verwenden, dann werden Sie alle Belege als interne Belege eingeben.