Import einer Textdatei

Die Funktion "Import einer Textdatei" dient zum Übertragen von Daten aus externen Programmen in BUSINESS NAVIGATOR. Bevor der Import von Belegen ausgeführt wird, soll man einen Belegblock für die Periode, für die die Belege importiert werden, anlegen.

Voraussetzung für den Erfolg dieser Funktion ist das Definieren von speziellen Filtern, in denen die Formate der Daten in der Textdatei beschrieben worden sind. Das Definieren von Filtern ist in verschiedenen Programmen möglich, wenn sie Daten in eine Textdatei übertragen können.

Deshalb soll beim Import zuerst das Filter angewählt werden, das den Import steuert. Die Filterbezeichnungen werden aus der Dateiliste im Programmverzeichnis angewählt. Die Filterdateien haben die Erweiterung .FTR.

Sie können zwischen folgenden Menüpunkten wählen:

 Einzeilenbelege

 Mehrzeilenbelege

Wählen Sie zuerst die Filterdatei, dann was importiert werden soll sowie den Namen der Textdatei, in der die Daten enthalten sind.