Hauptbuch nach Korrespondenzen

Bei der Ausgabe dieser Hauptbuchart sind die Buchungen an den Konten nach korrespondierenden Konten und nicht chronologisch sortiert. So können sowohl alle Bewegungen des jeweiligen Kontos nach einem bestimmten Gegenkonto, als auch die Gesamtumsätze an diesem Konto kontrolliert werden. Das Hauptbuch nach Korrespondenzen kann sowohl mit allen Buchungen, als auch nur mit den zusammengefassten Daten zu jedem Gegenkonto ausgegeben werden. Um die zusammengefasste oder die ausführliche Ausgabe des Hauptbuches nach Korrespondenzen zu wählen, benutzen Sie die Pfeilbuttons im oberen Bildschirmteil.

Das Filtern der Information beim Hauptbuch nach Korrespondenzen erfolgt genauso wie beim chronologischen Hauptbuch - nach Gegenkonto, nach Datum und nach Währungstyp.

Zusätzlich sind Dialogboxen zur Zusammenfassung der Information nach Kunden und nach Lieferanten - ohne dass die Buchungen für einen jeden Kontrahenten angegeben werden - sowie zum Einschließen und Ausschließen der ausführlichen Buchungen an den Bereichskonten vorgesehen. Über den entsprechenden Button können Sie die Daten der Auswertung ausdrucken. Dabei können Sie wählen, ob alle Buchungen oder nur die zusammengefassten Daten ausgedruckt werden sollen, indem Sie zuvor die Auswertung mit dem Filter und mit den Pfeilen auf "zusammengefasst" oder "ausführlich" einstellen.

Die Auswertung hat einen Ausgang nach Excel und nach anderen Programmen.