Eingabefelder

Die Eingabe der Informationen erfolgt bei BUSINESS NAVIGATOR in den entsprechenden Eingabefeldern. Die Eingabefelder sind am Schirm speziell gekennzeichnet. Bei der Eingabe ist die Länge eines Eingabefeldes beschränkt auf den beleuchteten Bereich, den das Eingabefeld am Schirm einnimmt.

An jedem Schirm sind die Eingabefelder entweder als numerisch oder als alphanumerisch vordefiniert. Die Eingabefelder können sowohl in den Eingabefenstern, als auch in Menüs oder Tabellen erscheinen.

Je nach den einzugebenden Daten unterscheidet man in BUSINESS NAVIGATOR folgende Typen von Eingabefeldern:

1. Symboleingabefelder, in denen Buchstaben, Zeichen und Zahlen eingegeben werden.

2. Zahleneingabefelder, in denen nur numerische Daten (Zahlen) eingegeben werden.

Die in diesen Feldern eingegebenen Zeichen und Daten werden vom Programm kontrolliert. In diesen Feldern ist die Eingabe von Zeichen, die von den zulässigen Zeichen abweichen, nicht erlaubt.

Es gibt auch Eingabefelder, die anstelle einer umfangreichen Eingabe von Daten die Eingabe von Codes bzw. von Ziffern und Buchstaben mit bestimmter Bedeutung erwarten. Wenn wir keinen Code eingeben oder wenn die für den Code eingegebene Kombination nicht existiert, erscheint am Schirm eine Liste mit allen Daten, aus der Sie den gewünschten Wert auswählen können. Nach korrekter Dateneingabe bzw. -auswahl erscheint am Schirm ihre Bedeutung.