Deaktivieren eines Beleges

Die Funktion "Deaktivieren Beleg" ermöglicht das Zurückbringen eines bereits verbuchten Beleges in den ungebuchten Zustand. Mit dieser Operation werden an den Sach-, Gegen-, Sammel- und an den automatischen Konten alle Buchungen gelöscht, die mit diesem Beleg verbunden sind. Nach dem Deaktivieren ist der Beleg zum Editieren bzw. Löschen verfügbar.

Falls sie gelöscht worden sind, werden die mit dem Beleg verbundenen offenen Posten ebenfalls in aktiven Zustand zurückgebracht. Falls mit dem Abschließen von offenen Posten in Fremdwährung zusätzliche Währungsdifferenzen berücksichtigt worden sind, werden sie auch gelöscht und können beim Editieren des Beleges aktualisiert werden.