Belegnummer

Die Belegnummer dient als Kennzahl des Belegs selbst. Sie kann sowohl Zahlen, als auch Buchstaben sowie andere Zeichen enthalten. Die Nummern von Belegen, die in die Mwst-Journalen gebucht werden, sollen nur Zahlen enthalten.

Die Belegnummer kann von BUSINESS NAVIGATOR automatisch vergeben werden, wenn bei der Eingabe des Belegs das Feld nicht gefüllt wird. In diesem Fall vergibt das Programm dem Beleg eine laufende Nummer.

Als Belegnummer kann auch die Nummer des Primärbelegs eingegeben werden.