Arbeit mit der Maus

In BUSINESS NAVIGATOR wird die Arbeit mit der Maus in allen Fenstern des Systems entsprechend den Windows-Standards untersützt. Die Maus hilft Ihnen besonders bei der Arbeit mit Menüs und Tabellen sowie bei der Auswahl von Eingabefenstern, Ikonen und Buttons. Die Auswahl erfolgt, indem man den Mauszeiger auf die betreffende Stelle - Funktion, Ikone, Eingabefeld - positioniert und die linke Maustaste kurz zwei Mal drückt.

Windows synchronisiert die Bewegungen des Mauszeigers am Schirm mit den Bewegungen der Maus auf der Mausunterlage. Je nach der Funktion der einzelnen Schirmbereiche kann der Mauszeiger verschiedene Formen annehmen: die Pfeilform bedeutet Auswahl und die Sanduhrform bedeutet Abwarten. Der Mauscursor kann in der Form von speziellen Markern sein - wie Pfeil oder Zeiger, wie gekreuzte Pfeile (zur Änderung der Schirmabmessungen), wie ein Stern (zur Verschiebung eines Elementes) usw.