4. Korrekturkonto

 Es wird in Abhängigkeit von einem Basiskonto verwendet, wobei die Information zwischen diesen Konten abgestimmt wird. So zum Beispiel werden am Korrekturkonto für Anlagevermögen die kumulierten Abschreibungen für jede Position angerechnet. Das Korrekturkonto hat keinen selbständigen Sinn, es enthält die Korrekturinformation über ein anderes Konto.